American Express Payback-Kreditkarte: 2000 Punkte geschenkt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für mich als Punkte- und Meilensammler sind Payback-Punkte extrem wertvoll: Sie können nämlich 1:1 in Lufthansa-Meilen umgewandelt und später für Business Class-Flüge in die ganze Welt verwendet werden.

Andere Leute sammeln aber auch Payback-Punkte, um damit ihre Einkäufe zu bezahlen oder um sich das Geld in Cash zurück zu holen.

Egal wofür du deine Payback-Punkte sammelst: Mit der American Express Payback-Kreditkarte gibts grad auf einen Schlag 2000 Punkte geschenkt.

AMEX Payback dauerthaft kostenlos

Normalerweise sind solche Willkommensangebote mit irgendwelchen Bedingungen oder monatlichen Kosten verbunden. Das Besondere an der AMEX-Payback-Kreditkarte: Sie ist dauerhaft kostenlos, man bekommt die 2000 Punkte also wirklich geschenkt. Das bieten sonst nur wenige Kreditkarten.

Bei anderen Kreditkarten bekommt man noch einen höheren Willkommensbonus. Diese Kreditkarten haben aber immer monatliche Kosten zwischen 5 und 55 Euro.

Beantragung dauert 5-10 Minuten

Das einzige Opfer, was man bringen muss: Die Beantragung dauert 5-10 Minuten und ist etwas nervig. Es müssen diverse Fragen zur Lebenssituation und Einkommen beantwortet werden, anschließend muss man seine Identität online bestätigen.

Dafür gibts dann aber nicht nur die 2000 Payback-Punkte, sondern auch eine gute, kostenlose Kreditkarte von American Express.

Vorteile American Express Payback

Die Kreditkarte kann übrigens noch mehr als nur Gratis-Punkte sammeln:

Bei Payback-Partnern sammelst du mit der Karte immer doppelt Punkte: Zum einen gibts die normalen Punkte für den Einkauf, z.B. bei Rewe oder DM. Obendrauf spendiert American Express für jede ausgegebene 3 € einen weiteren Payback-Punkt.

American Express Payback Kreditkarte

Egal ob Online oder im Laden vor Ort. Ausgenommen sind hier allerdings Zahlungen an Tankstellen.

Schutz vor Punkte-Verfall

Was kaum jemand weiß: Payback-Punkte können verfallen! Auf der Payback-Homepage steht dazu:

„Die gesammelten Punkte sind ab dem Zeitpunkt der Gutschrift oder Registrierung auf deinem Punktekonto 36 Monate gültig.“

Anschließend werden sie also gelöscht, ohne dass man dafür einen Gegenwert bekommen hat. Mit der American Express Payback-Kreditkarte ist dieser Punkteverfall deaktiviert, deine Punkte bleiben also dauerhaft gültig.

Eine Einschränkung findet man allerdings im Kleingedruckten: Voraussetzung ist, dass man weiterhin aktiv Payback-Punkte sammelt. Wird über einen Zeitraum von drei Jahren kein einziger Punkte registriert, verfallen die Punkte.

Verlängertes Rückgaberecht

Außerdem bietet American Express für die Käufe mit der Kreditkarte noch ein verlängertes Rückgaberecht von 90 Tagen. Wie das allerdings genau funktionieren soll – keine Ahnung. Ich habe das nie ausprobiert.

American Express Payback-Karte

AMEX Payback Karte

Vorteile:

✈️ 2000 Punkte zur Begrüßung
🎉 Kreditkarte dauerhaft kostenlos
💰 Punkte beim Bezahlen sammeln
⭐️ Unbegrenzte Punkte-Gültigkeit

Anzeige*

Fragen & Antworten zur Payback-AMEX

Ich bekomme immer wieder ein Paar Fragen zur Kreditkarte, dies sind die Antworten darauf.

Wie viel sind 1000 Payback-Punkte wert?

1000 Payback-Punkte sind umgerechnet ca. 10 € wert, die man für Einkäufe nutzen oder sogar aufs Konto auszahlen lassen kann. Einen besseren Gegenwert bekommt man, wenn man die Punkte in Miles & More umwandelt und davon Flüge in der Business Class bucht.

Wann bekommt man keine Extra-Punkte?

Damit das Angebot nicht beliebig oft von derselben Person genutzt wird, gibt es ein paar Einschränkungen. Die Extra-Punkte gibts nur, wenn man in den letzten 18 Monaten noch keine Payback-Kreditkarte von American Express besessen hat.

Wenn man die Karte innerhalb der ersten 12 Monate wieder kündigt, erlischt der Anspruch auf die Extra-Punkte. Ob das auch wirklich so gehandhabt wird, steht auf einem anderen Blatt.

Wie hoch ist das Limit bei der AMEX Payback?

Wenn man möchte, kann man die American Express Payback-Karte normalerweise mit bis zu 750 Euro belasten. Der ausgegebene Betrag wird dann monatlich vom Bankkonto abgebucht.

Wann werden die Extra-Punkte gutgeschrieben?

Normalerweise werden die Punkte ungefähr 4-6 Wochen nach Erhalt der Karte gutgeschrieben. Bei mir ging es sogar etwas schneller, die Punkte waren schon nach drei Wochen auf meinem Konto.

Schreibe einen Kommentar