Urlaub im Mai: 7 Reiseziele für warmes Wetter

Der Mai ist einer der besten Monate, um zu reisen und das Wetter zu genießen. Wenn der Winter vorbei ist und die Natur erwacht, wird es Zeit für neue Abenteuer und Erlebnisse.

Die Temperaturen sind in vielen Teilen der Welt angenehm und die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite.

Viele Reiseziele bieten im Mai zahlreiche Aktivitäten, die man nicht verpassen sollte. Egal, ob man einen Städtetrip plant, in die Berge oder ans Meer fahren möchte, es gibt eine Vielzahl an Reisezielen, die im Mai besonders attraktiv sind.

Griechische Inseln im Mai

Die griechischen Inseln sind im Mai ein wunderschönes Reiseziel. Das Wetter ist angenehm warm, aber nicht zu heiß, so dass du den Tag entspannt am Strand oder auf Erkundungstour verbringen kannst.

Besuche die Inseln Santorini oder Mykonos für ihren Charme und ihre Schönheit. Erkunde die weiß getünchten Dörfer, die Strände mit kristallklarem Wasser und probiere die leckeren lokalen Gerichte.

Griechenland Urlaub im Mai

Im Mai sind die Temperaturen auf den griechischen Inseln angenehm warm, aber nicht zu heiß, was perfekt für Strandtage und Erkundungstouren geeignet ist.

Die Strände sind noch nicht so überfüllt wie in den Sommermonaten, sodass du die Ruhe und Entspannung genießen kannst. Außerdem ist das Meerwasser bereits angenehm warm und perfekt für einen erfrischenden Sprung ins Meer.

Für diejenigen, die auf der Suche nach einem ruhigeren und entspannteren Urlaub sind, ist die Insel Zakynthos eine gute Wahl. Hier findest du nicht nur wunderschöne Strände, sondern auch eine beeindruckende Natur.

Die berühmte „Schmugglerbucht“ und die „Blauen Grotten“ sind nur einige der atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, die du auf Zakynthos besichtigen kannst.

Sardinien-Urlaub im Mai

Sardinien ist eine der schönsten Inseln im Mittelmeer und bietet im Mai ein perfektes Urlaubsziel. Die Temperaturen sind angenehm warm und das Wetter ist meist sonnig und trocken.

Der Mai ist auch eine gute Zeit, um Sardinien zu besuchen, da die Insel noch nicht so überfüllt ist wie in den Sommermonaten.

Die Strände von Sardinien sind weltberühmt für ihre Schönheit und Vielfalt. Im Mai kannst du die unberührten Strände in vollen Zügen genießen, ohne von Touristenmassen überflutet zu werden.

Die kristallklaren Gewässer bieten perfekte Bedingungen zum Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen.

Sardinien Urlaub Mai

Neben den Stränden hat Sardinien auch eine beeindruckende Landschaft zu bieten. Die Insel ist bekannt für ihre kargen Felsen und dramatischen Klippen, die von Pinienwäldern und Olivenhainen umgeben sind.

Im Mai erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf und die Insel zeigt sich von ihrer schönsten Seite.

Sardinien ist auch ein Mekka für Feinschmecker. Die sardische Küche ist bekannt für ihre Vielfalt und Qualität. Hier findest du eine große Auswahl an Fischgerichten, Meeresfrüchten, lokalen Käsesorten und Weinen.

Im Mai beginnt auch die Zeit der Feste und kulinarischen Veranstaltungen, bei denen man die sardische Küche und Kultur hautnah erleben kann.

Zu den Sehenswürdigkeiten auf Sardinien zählen auch einige archäologische Stätten, wie zum Beispiel die Nuraghen. Diese prähistorischen Turmbauten sind einzigartig für Sardinien und zeugen von einer faszinierenden Vergangenheit.

Urlaub auf Zypern im Mai

Zypern ist eine wunderschöne Insel im Mittelmeer und ein großartiges Reiseziel im Mai. Das Wetter ist warm und sonnig, aber nicht zu heiß, so dass du die Insel in vollen Zügen genießen kannst.

Erkunde die wunderschönen Strände mit kristallklarem Wasser, besuche die antiken Ruinen und genieße das köstliche lokale Essen..

Zypern Reiseziel Mai

Zypern ist auch ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber. Der Frühling ist eine ideale Jahreszeit, um die Landschaft zu genießen und die Wildblumen zu bestaunen, die in voller Blüte stehen.

Die Insel hat auch eine Vielzahl an Wander- und Fahrradwegen, die durch die Berge und Täler führen und atemberaubende Ausblicke auf das Meer und die Landschaft bieten.

Wenn du dich für Kultur und Geschichte interessierst, hat Zypern viel zu bieten. Die Insel hat eine lange und reiche Geschichte, die bis ins antike Griechenland zurückreicht.

Hier findest du viele archäologische Stätten und Museen, die dich auf eine Reise durch die Geschichte Zyperns mitnehmen werden.

Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten bietet Zypern auch eine pulsierende und vielfältige Küche. Von köstlichen Meeresfrüchten und Fischgerichten bis hin zu traditionellen Gerichten wie Halloumi-Käse und Souvlaki, wirst du auf der Insel eine Fülle an gastronomischen Köstlichkeiten entdecken.

Mexiko: Traumstrände im Mai

Mexiko ist ein weiteres wunderschönes Reiseziel im Mai. In dieser Zeit ist das Wetter angenehm warm und trocken, perfekt um die Traumstrände und die Kultur des Landes zu erkunden.

Besonders beliebt ist die Halbinsel Yucatan, wo man atemberaubende Strände und faszinierende archäologische Stätten wie Chichen Itza oder Tulum besichtigen kann.

Wenn du auf der Suche nach einem Urlaubsziel bist, das atemberaubende Strände, historische Stätten und eine reiche Kultur bietet, dann ist Mexiko im Mai ein perfektes Ziel.

Das Land bietet im Mai durchschnittliche Temperaturen von etwa 28-32°C, was ideal für Sonnenanbeter und Strandliebhaber ist.

Urlaub Mexiko Temperaturen

Mexiko ist bekannt für seine wunderschönen Strände und Küstenstädte, die das ganze Jahr über von Touristen besucht werden.

Im Mai sind die Strände jedoch weniger überfüllt, was es zu einer idealen Zeit macht, um das klare blaue Wasser und den feinen weißen Sand in Ruhe zu genießen.

Die Karibikküste Mexikos ist besonders berühmt für ihre weißen Sandstrände, kristallklares Wasser und farbenfrohe Korallenriffe, die zum Schnorcheln und Tauchen einladen.

Neben den Stränden hat Mexiko auch eine Fülle an historischen Stätten und kulturellen Attraktionen zu bieten. Die Maya-Ruinen von Tulum, Chichen Itza und Palenque sind nur einige der bekanntesten archäologischen Stätten, die das Land zu bieten hat.

Die Azteken-Pyramiden von Teotihuacan und die historischen Städte von San Miguel de Allende und Guanajuato sind ebenfalls beliebte Reiseziele.

Die mexikanische Küche ist auch weltberühmt und bietet eine Vielzahl von Aromen und Geschmacksrichtungen. Von traditionellen Gerichten wie Tacos und Enchiladas bis hin zu Meeresfrüchten, die an der Küste frisch gefangen werden, gibt es für jeden etwas zu probieren.

Sri Lanka im Mai: Natur und Kultur

Sri Lanka ist ein Paradies im Indischen Ozean und ein perfektes Reiseziel für alle, die sich nach einem entspannenden Urlaub im Mai sehnen. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur auf Sri Lanka im Mai etwa 30°C, was ideal ist, um die Sonne zu genießen und die Schönheit der Insel zu entdecken.

Auf Sri Lanka gibt es nur zwei Jahreszeiten: Regenzeit und Trockenzeit. Wenn die Regenfälle an der Südwestküste toben, bleibt der nordöstliche Teil verschont und andersrum.

Sri Lanka ist bekannt für seine wunderschönen Strände, atemberaubende Landschaften und reiche Kultur. Im Mai sind die Strände von Sri Lanka ideal zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Besonders beliebt sind die Strände an der Südküste, wo du ungestört das kristallklare Wasser und den weichen Sand genießen kannst.

Sri Lanka Urlaub Mai

Neben den Stränden bietet Sri Lanka auch eine Fülle an Natur- und Kulturschätzen. Der Sinharaja Forest Reserve ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und ein Paradies für Naturliebhaber.

Der Nationalpark Yala ist ein weiteres beliebtes Ziel für Wildtierbeobachtungen, wo du Elefanten, Leoparden und Affen in ihrem natürlichen Lebensraum sehen kannst.

Die Tempel von Kandy und Anuradhapura sowie die Felsenfestung von Sigiriya sind beeindruckende kulturelle Sehenswürdigkeiten, die du auf deiner Reise nicht verpassen solltest.

Die einzigartige Küche von Sri Lanka ist auch ein wichtiger Teil der Reiseerfahrung. Probiere unbedingt lokale Gerichte wie Curry, Hoppers und Roti und genieße eine Fülle von Aromen und Geschmacksrichtungen.

Portugal Mai: Sonne, Strand und Geschichte

Portugal ist ein wunderschönes Land, das für seine atemberaubenden Strände, historischen Städte und kulinarischen Köstlichkeiten bekannt ist. Wenn du planst, im Mai nach Portugal zu reisen, kannst du dich auf angenehme Temperaturen und viel Sonnenschein freuen.

Im Mai ist das Wetter in Portugal in der Regel mild und warm, mit durchschnittlichen Temperaturen von 17-23°C. Während der Tagesspitzen kann es sogar noch wärmer werden.

Die Nächte sind jedoch etwas kühler, mit durchschnittlichen Tiefsttemperaturen von 12-15°C. In den Küstenregionen kann es auch etwas windig sein, daher ist es ratsam, eine leichte Jacke oder einen Pullover mitzubringen.

Reiseziel Portugal Algarve Mai

Eine der beliebtesten Destinationen in Portugal im Mai ist die Algarve, die für ihre wunderschönen Strände und malerischen Küstenstädte bekannt ist.

Die Temperaturen hier liegen normalerweise zwischen 20-23°C, was perfekt ist, um an den Stränden zu entspannen oder eine Bootstour entlang der Küste zu unternehmen.

Wenn du an Kultur und Geschichte interessiert bist, solltest du die Stadt Lissabon besuchen. Im Mai sind die Temperaturen hier normalerweise um die 20°C, was ideal ist, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Hier findest du auch eine Fülle von Museen, Denkmälern und historischen Sehenswürdigkeiten, die du besichtigen kannst.

Eine weitere großartige Destination im Mai ist die Stadt Porto, bekannt für ihre berühmten Weine und ihre charmanten Gassen.

Die Temperaturen hier liegen normalerweise zwischen 17-20°C, was ideal ist, um das historische Stadtzentrum zu erkunden und die Aussicht auf den Fluss Douro zu genießen.

Mallorca im Mai

Mallorca ist eine der beliebtesten Reisedestinationen im Mittelmeer, und das aus gutem Grund. Die Insel ist bekannt für ihre atemberaubenden Strände, ihr kristallklares Wasser und ihre malerischen Landschaften. Im Mai ist das Wetter perfekt, um die Insel in ihrer vollen Schönheit zu erleben.

Ein absolutes Muss auf Mallorca ist ein Besuch der Hauptstadt Palma de Mallorca. Die Stadt ist bekannt für ihre beeindruckende Kathedrale, ihre engen Gassen und ihre malerische Altstadt. Hier kannst du durch die charmanten Straßen schlendern und das mediterrane Flair genießen.

Wenn du dich für Geschichte interessierst, solltest du die antike Stadt Pollentia besuchen, die von den Römern gegründet wurde.

Die Ruinen von Pollentia befinden sich in der Nähe der Stadt Alcúdia und sind gut erhalten. Hier kannst du die Überreste eines Amphitheaters, eines Theaters und einer Stadtmauer sehen.

Mallorca Natur Wetter Mai

Für Naturliebhaber bietet Mallorca viele Möglichkeiten. Die Insel hat zahlreiche Naturschutzgebiete und Wanderwege, die dich zu atemberaubenden Aussichtspunkten und versteckten Buchten führen.

Der Naturpark S’Albufera in der Nähe von Alcúdia ist ein beliebter Ort für Vogelbeobachtungen und Spaziergänge.

Und natürlich darf ein Tag am Strand nicht fehlen. Mallorca hat eine Vielzahl an wunderschönen Stränden, darunter Cala Agulla, Cala Varques und Es Trenc. Hier kannst du das kristallklare Wasser genießen, sonnenbaden und in der warmen Sonne entspannen.

Fazit: Beste Reiseziele im Mai

Im Mai gibt es viele tolle Reiseziele, die sich perfekt für einen warmen Urlaub eignen. Egal, ob du entspannen, Abenteuer erleben oder kulturelle Highlights entdecken möchtest, es gibt für jeden Geschmack etwas dabei.

Von den Stränden der Karibik und den Nationalparks von Sri Lanka bis hin zu den historischen Städten Europas gibt es viele Optionen für einen unvergesslichen Urlaub. Also packe deine Koffer und mach dich bereit für eine unvergessliche Reise!

Newsletter

Abonniere den kostenlosen Newsletter und erfahre zuerst von neuen Deals zum Sammeln und Sparen...

✈️ Tricks zum Meilen sammeln
🥂 Status-Hacks für Hotels
💙 Payback-Punkte vermehren
💰 Preisfehler & Deals
🚖 Mietwagen Tricks

Schreibe einen Kommentar